Gruene Energie

Restaurant

Nach unten

Wir wünschen unseren Gästen viel Zeit und Genuss beim Essen und Trinken.
Getreu unserer Unternehmensphilosophie lebt unsere Arbeit  hauptsächlich vom saisonalen  Produktangebot aus eigener Herstellung und aus der Region.

Wir backen unser täglich Brot selbst, brauen das Bier im 1. Stock unseres Hauses und schenken es als goldenes Pilsener und kupferfarbenes Ghost im Restaurant aus. Wir stellen eigene Pasta und Ravioli her, nutzen unseren Mühlengarten für den Anbau von Kräutern und Gemüse, backen unsere Frucht-, Quark- und Käsekuchen selbst und stellen
fruchtige Brotaufstriche her.

Der hauseigene, naturbelassene Apfelsaft wird aus Früchten von Großvaters Streuobstwiese gemostet, auf der ebenfalls eine Bienenkolonie lebt, die für uns den Honig sammelt.

Fleisch, Käse, Eier und Milch, Fisch und Gemüse beziehen wir aus einem Umkreis von höchstens 100 km.

So ist es nur folgerichtig, dass wir die Bewegung „SlowFood“ fördern und mit guten, sauberen und fairen Speisen und Getränken unseren Beitrag leisten.

 

Das Restaurant ist täglich ab 12:00 Uhr für Sie geöffnet

Hier finden Sie unsere aktuelle Speisekarte